Gänseblümchen und Wiesenschaumkraut

 # Freitagsblumen

Gänseblümchen, Gänseblümchen, Gänseblümchen, Gänseblümchen, Gänseblümchen, Gänseblüm…

und ein Kranz aus Wiesenschaumkraut.

Madame scheint not amused.

Freitag ist Flower-Friday bei Holunderblütchen-Holly-Fower, dort gibt es sicherlich wieder die schönsten Blumendekorationen zu bewundern.

Nachtrag:

Welche Assoziationen Photos doch auslösen können,  das schäumende, träumende Kränzchen hing am Sonntag nicht an einem Gartentürchen sondern an einem Stuhl, später lag es in der Wohnung – da fotografierte ich es leider nicht – inzwischen ist es verwelkt, doch auf der Wiese nebenan wächst noch genug lila Schaum, ich werde nochmals  nochmals Kränzchen winden, denn inzwischen habe ich mir eine andere Technik zeigen lassen, die ich unbedingt ausprobieren möchte.

________________________________________

Danke für dein Interesse. Ich freue mich über jeden Kommentar. blau im Text → klick

22 thoughts on “Gänseblümchen und Wiesenschaumkraut

  1. Trollblume

    Wie wunderschön. Vor allem der Kranz! Da fühlt man sich gleich willkommen, wenn ein so toller Blumenschmuck an der Tür hängt.
    Ein schönes Wochenende!

  2. Rebekka

    Liebe Judika,

    deine Gänseblümchen hatte ich schon in dem anderen Post bewundert. Sie sehen wunderbar aus in dem gelben Eimerchen. Und wie sich das eine so hervorreckt -> 😉

    Der Kranz aus Wiesenschaumkraut ist einfach zauberhaft!

    Ich habe mir übrigens mit meinen Löwenzahnblüten ein Beispiel bei dir genommen.

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende

  3. Brigitte

    so wunderschön!! deine bilder sind ganz bezaubernd geworden…ein eimer mit gänseblümchen..idyllischer gehts kaum! so schön ist auch der blumenkranz!
    sei ganz herzlich gegrüsst brigitte

  4. Sabine

    Liebe Judika,

    deine Gänseblümchen haben mich ja bereits vollkommen gebannt und ich kann mich an ihnen einfach nicht genug erfreuen. Aber dein Kranz aus Wiesenschaumkraut ist ebenfalls eine Wucht. Der Frühling am Tor – super einladend!

    Liebe Grüße
    Sabine

  5. fRau käthe

    liebe judika. dein kRanz ist wundeRschön. zaRtlilafaRbene blüten auf jungem gRün. ein wahReR fReudenbRingeR.
    gänseblümchen gibt es hieR leideR nuR wenige zuRzeit. weRd heut löwenzahn pflücken gehen.
    liebe wochenendgRüße. käthe.

  6. Mia

    Liebe Judika,
    ooohhh ist der Kranz schön !!!
    Deine Katze sieht meiner ziemlich ähnlich 😉
    Liebe Grüsse Mia

  7. Die Raumfee

    Dein Kranz aus Wiesenschaumkraut ist wunderschön wie eine Feenkrone. Da bin ich glatt ein bißchen neidisch drauf. Und auf Gartentürchen zum Dranhängen.

    Herzlich, Katja

  8. Rügenfrau

    Liebe Judika,

    das sieht soooo schön aus. Und nach sehr viel Geduld … einfach wunderschön.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Antje

  9. Bente

    Wunderwunderwunderschön sind deine Blumen – Monika

    Ich möchte mit dem Kätzen spielen 🙂 Bente

  10. Die Raumfee

    Dann bin ich eben neidisch auf deinen Stuhl. 😉
    Der rückt allerdings das Größenverhältnis etwas gerade – hatte mich schon über das Monster-Wiesenschaumkraut gewundert… 🙂

  11. smilahome

    Herrlich schöne Fotos sind das liebe Judika.
    Wiesenschaumkraut mag ich auch gerne, es ist so schön zartlila.
    VLG Bine

  12. lisa kötter

    Schönste von den Schönen! So habe ich Wiesenschaumkraut noch nie gesehen. Was hast Du doch für Blumenhände!!
    Schönes, Blumenreiches Wochenende wünscht
    Lisa

  13. seezwerg

    Liebe Judika,
    dein Gänseblümchen sind bezaubernd und erst der Kranz, alles wunderschöne Naturblumen.
    Leider gelingt mir das Kranzbinden nie, meine Kränze sind immer unförmig, ich bewundere dich dafür.

    Liebe Seezwerggrüße

  14. Astridka

    Einfach schön! So heißt eine Pinnwand von mir bei Pnterest. Und dorthin habe ich ein Foto von deinem Kränzchen gepinnt. Ich beneide dich darum, in der Nähe von Wiesen mit diesen Blümchen zu leben ( geliebte Kindheitserinnerungen!)…
    Liebe Grüße
    Astrid

  15. Holunderbluetchen®

    Liebe Judika, sowohl das Gänseblümchen-Stillleben als auch das Wiesenschaumkrautkränzchen sind herzallerliebst und gefallen mir sehr !!! Die neue Technik interessiert mich sehr :-)) Ich hoffe, du wirst uns daran teilhaben lassen !
    Viele liebe GRüsse, helga

  16. Birgitt

    …da hast du wirklich fleißig gepflückt, liebe Judika,
    diese schönen kleinen Blümchen…und in dem Eimer wirken sie so groß…gefällt mir gut,

    LG Birgitt

  17. Danny

    Wundervoll, deine Blumenpracht. Die Gänseblümchen sind herrlich und der Kranz einfach nur wunderbar.

    Liebe Grüße sendet Dir,

    Danny

  18. gemachtes und gedachtes

    Ein Kranz aus Wiesenschaumkraut! Na, da kommt ja meine ganz romantische Seite zutage… Wie geht denn das? Ich will auch! Gänseblümchen sind auch ganz wunderbar… Ein wirklich hübscher Post! Liebe Grüße, Nicole

  19. madamsel

    Ich dachte auch, das wäre ein Zaun. Die beiden Blumenarrangements sind sehr schön. Was für eine neue Technik zum Kranz binden hast Du denn kennengelernt? Ich muss auch mal bei uns nach Wiesenschaum suchen. LG

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.