13

Aus aktuellen Anlass, ein Blick über den eigenen Tellerrand:

«ER ZOG ZUERST”
 mehr dazu: hier und hier.

charlie-hebdo-shooting-tribute-illustrators-cartoonists-10Seit gestern ist unser vierter Sohn ganz offiziell kein Kind mehr, sondern ein Teenager.  Die Party mit den Freunden findet erst später statt, denn einige Jungs waren am letzten Ferientag noch im Urlaub. Familienfeier fiel auch aus, die Verwandtschaft wohnt weit weg und zum Teil  sahen wir uns erst an Sylvester bei einer Hochzeit bzw. an Neujahr. Ein Highlight für den jüngsten Sohn war es, dass er am Donnerstag alleine mit der DB zu seinem zweitältesten Bruder fahren durfte, dort übernachtete und erst am späten Freitagnachmittag nach Hause kam.DSC_0052So eine kleine Geburtstagstorte habe ich noch nie gebacken, sie wäre zu Großfamilienzeiten mit einem Happs weg gewesen.KaffeeDSC_0049Jetzt ist noch jede Menge Torte übrig, dieses Stück ass ich gerade eben.

DSC_0055Als besondere Überraschung hatte ich Zauberkerzen auf die Torte gesteckt, das sind Kerzen die sich nach dem auspusten immer wieder von selbst anzünden. Sie erlöschen erst, nachdem man sie in Wasser taucht. DSC_0048_Kurz nach Weihnachten geboren zu sein ist doof, genauso doof wie kurz vor Weihnachten – so wie unser ältester Sohn, mein Mann und ich. Es mangelt an Geschenkideen, die Festtage sind einfach zu dicht gedrängt.

verlinkt zu Samstagskaffee

7 thoughts on “13

  1. Fränzi

    Zugfahren allein….das klingt in der Tat schon so groß und erwachsen 🙂
    Ein schöner Geburtstagstisch für deinen kleinen Großen.

  2. Franse l(i)ebt Meer

    Nun hast du sie alle fast groß gezogen und kannst stolz sein. Ich erinner mich gernan die Wochenenden, die ich meine Schwester mit dem Bus besucht habe. Lass es dir gut gehen und genieß die leckere Torte..

  3. mickey

    glückwunsch zum und an den frisch gebackenen teenager. ja, früher oder später
    sind sie dann alle flügge 🙂
    lg mickey

  4. Manu

    Da kann ich gut mitreden und der Mann ebenfalls, man sollte einfach im Sommer Geburtstags haben.
    Aber trotzddem herzlichen Glückwunsch und alles Gute dem Teenager. Das ist ein besonderes Alter, so wie die 16 und dann die lang ersehnte 18.
    LG und habt einen schönen Sonntag
    Manu

  5. jahreszeitenbriefe

    ja, eine große zahl im alter eines juniors…, endlich teen… die torte macht richtig appetit, und zauberkerzen (ich wusste mal wieder gar nicht, dass es sowas gibt), sind natürlich eins: zauberhaft. liebe grüße ghislana

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.