Peace

“Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Schritte tun, dann können sie das Gesicht der Welt verändern.”

an dieses afrikanische Sprichwort muss ich in den letzen Wochen immer wieder denken. Wir leben alle in der gleichen Welt und jeder von uns, zumindest in Deutschland, ist frei seine Entscheidungen zu treffen, wie er das Gesicht der Welt verändern möchte, packen wir es an!

DSC_0066

Für den heutigen Makro-Montag habe ich ein paar Miniaturfiguren auf meinem grauen Baumwoll-Loop mit dem glitzernden PEACE-Zeichen drapiert.
DSC_0025 DSC_0026 Es ist für mich sehr spannend mit dem Makroobjektiv zu photographieren, oft erkenne ich Details meiner Motive erst auf dem PC-Bildschirm.

DSC_0040 DSC_0054“Der beste Zeitpunkt einen Baum zu pflanzen, ist vor zwanzig Jahren. Der zweitbeste Zeitpunkt ist heute.”

DSC_0059 DSC_0061
DSC_0229Damit die Miniaturfiguren nicht umfallen habe ich sie mit löslichen Kleber auf meinem Loop fixiert und zu guter Letzt noch eine Münze zum Größenvergleich dazu gelegt.

DSC_0023verlinkt zu Makro-Montag

17 thoughts on “Peace

  1. Pe-Twin-kel

    Puh, sind die klein, das war mir bislang noch gar nicht bewusst, mit dem Text zusammen, super. Gefällt mir total. Ich komme zwar nicht sooo nah, aber finde auch, auf dem PC sieht man es alles nochmals anders.
    Liebe Grüße,
    Petra

  2. Birgitt

    …sehr schön visualisiert, liebe Judika,
    ich kann mir das so viel besser merken als nur lesen oder hören…toll, deine Fotos mit den Winzlingen…das möchte ich irgendwann auch mal noch probieren…

    lieber Gruß Birgitt

  3. jahreszeitenbriefe

    Ich habe jetzt richtig Gänsehaut… So gut tut es zu spüren, wie sich da jemand Gedanken macht…, genau wie es das afrikanische Sprichwort sagt… Lieben Gruß Ghislana

  4. herbst-zeitlos

    Ich mag die Fotos mit diesen Mini-Figürchen. Du hast eine guten Gedanken damit verbunden … da ist ja sogar jemand, der heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen möchte, falls morgen die Welt untergeht.
    LG, Christa

  5. Steffi - glasklar+kunterbunt

    das afrikanische Sprichtwort hast du super bildlich umgesetzt! Beide Daumen hoch!
    Und den Tipp mit dem löslichen Sprühkleber muss ich mir unbedingt merken – ich habe sogar schon mit Kaugummi experimentiert um die Figuren zum halten zu bringen;)
    Ganz liebe Grüße von Steffi

  6. Siglinde vom Ideentopf

    Super umgesetzt und eine tolle Bildsprache mit dem Peace Zeichen.
    Und danke für den Tip mit dem Kleber, bin letzthin fast verzweifelt, weil diese Minifiguren einfach nicht stehen wollen
    LG Siglinde

  7. ars pro toto

    Sehr inspirierend! Die Idee ist sehr schön umgesetzt. Und ja, es ist echt spannend, was einem ohne technische Hilfsmittel verborgen bleibt.
    Ganz liebe Grüße zu Dir!

  8. Sarah

    Liebe Judika,
    sehr besonders, was Du da gemacht hast. Ich denke öfter an Dich – möge es Dir wohlergehen!
    Alles Liebe
    Sarah

  9. KaZe

    Wenn Wort so gut illustriert werden, dann bleiben sie viel eher haften. ich sehe das genauso, wenn jeder nur im ganz kleinen dir richtigen Schritte macht, zu summiert sich es zu einem Großen, deshlan ist es für jeden von uns möglich die welt zu verändern.lieben Gruß Karen

  10. Renate K.

    Hallo du Liebe,
    ein wundervoller Post, der zum Nachdenken und anpacken anregt *DANKE*
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche und hüpfe wieder mal zurück,
    gaaaanz <3liche Grüße Renate :O)…..

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.