vertrocknetes Herz

Mein Arbeitgeber hat mich für eine Woche zu einem Seminar geschickt, es ist anstrengend den ganzen Tag aufmerksam zuzuhören, trocken und abstrakt ist die Materie sowieso, ich brauchte nach dem Vortragsende unbedingt frische Luft um wieder klar im Kopf zu werden, so lief ich alleine eine Runde spazieren, am Wegrand fielen mir Staudenreste vom letzten Herbst auf, aus den vertrockneten Samenständen legte ich ein Mandala in den Schnee:

DSC_0005fast wie von selbst verformte sich das Mandala durch weitere dazugelegte Samenstände in ein Herz:__DSC_0026von nahem betrachtet sahen die Samenstände so aus:
__DSC_0050
____DSC_0050
Mandalas legt Ghislana fast jeden Montag, nach einer Idee von Regula.

verlinkt zu:
Montagsherz
Makro-Monday

7 thoughts on “vertrocknetes Herz

  1. holunder

    Diese Samenstände bewundere ich auch immer wieder! Was hast du für ein feines filigranes Herz daraus gelegt, es wirkt fast wie geklöppelt…
    Liebe Grüße
    Andrea

  2. Claudia

    Guten Morgen, liebe Judika,
    das war eine zauberhafte Idee! Vor allem das Herz finde ich wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  3. Sarah

    Liebe Judika,
    genieß das Seminar, Du kannst die Gedanken ja mal schweifen lassen. Das Herz ist schön, gar nicht vertrocknet, eher eine Verheißung für die Zukunft (noch mehr wilde Möhre, oder was es eben ist).
    Land-Art vom Schönsen…
    Herzliche Grüße
    Deine Sarah

  4. twinsie

    So zart und fein……..ein ganz wundervolles Herz!!!!!! Genauso wie du es gemacht hast, bekommt man den Kopf wieder frei!

    Liebe Grüße
    Eva

  5. gemachtes und gedachtes

    Hübsch geworden! Samenstände haben wirklich ihren ganz eigenen Reiz.
    Tja, und das trockene Seminar betreffend… Vielleicht lernst du ja ein paar nette Menschen kennen… Ansonsten freust du dich einfach auf den schönen Spaziergang danach!

    Liebe Grüße,
    Nicole

  6. Birgitt

    …wie schön, liebe Judika,
    so ein zartes Mandala…gefällt mir sehr…
    wünsche dir gutes Durchhaltevermögen beim Seminar und noch ein paar interessante Dings,

    lieber Gruß Birgitt

  7. mano

    wunderwunderschön!!! ich hoffe, du bist jetzt auch vom natur-mandala-fieber angesteckt worden!!
    liebe grüße, mano

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.