Blätterstapel

DSC_0047

Gerade las ich, dass das heutige Thema von Lottas Photoprojekt “Blätter” lautet und ich erinnerte ich mich daran, dass ich im Februar während einer beruflichen Fortbildung Blätter photographiert habe:

 

DSC_0036

Mein Blätter sind aus Sandstein gehauen und zu einem Stapel aufgetürmt, sie gehören zu einem Brunnen, ich bin damals um den Brunnen herumgegangen und habe ihn von allen Seiten betrachtet:

DSC_0042Im Februar war das Wasser natürlich  abgestellt, im Sommer sieht es sehr imposant aus, wenn das Wasser über den Stein läuft, man glaubt wirklich aufgeweichtes Papier vor sich zu haben.
DSC_0044Der Brunnen wurde Anfang der 80iger Jahre errichtet, damals glaubte man durch den vermehrten Einsatz von Computern würden die Papierstapel in den Büros abnehmen, weit gefehlt. Das einzige was es bei uns im Büro kaum noch gibt, ist Endlospapier mit perforierten Rand, wie es hier dargestellt wird, ansonsten Papierstapel, Papierstapel, Papierstapel und jede Menge Daten auf dem PC.

DSC_0049

DSC_0052verlinkt zu:
Photoprojekt: Bunt ist die Welt, Thema Blätter

16 thoughts on “Blätterstapel

  1. Lotta

    Da hast du ja ganz extravagante Blätter entdeckt…sehr schön! Dir noch einen schönen Restsonntag! LG Lotta.

  2. Dies und Das

    Ein außergewöhnlicher Blätterstapel – in Stein gehauen – und nicht für die Altpapiersammlung – klasse gefunden !
    Schönen Gruß,
    Luis

  3. Birgitt

    …wow, das ist ja ein interessanter Brunnen, liebe Judika,
    den würde ich gerne auch mal spritzend sehen,

    lieber Gruß Birgitt

  4. Andrea

    Der Brunnen ist ja klasse. Wenn das Wasser an gewesen wäre…
    Ich kann’s mir gut vorstellen.
    Die Papierflut hat wahrlich nicht abgenommen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  5. holunder

    Eine tolle Idee zu dem Thema. Ich musste ja so lachen, als ich das Endlospapier erkannte…Auch daran merkt man, dass man älter wird 😉
    Liebe Grüße
    Andrea

  6. mano

    an solche blätter hab ich ja gar nicht gedacht! der brunnen ist ja toll und ich würde ihn gerne mal in aktion mit wasser sehen!
    liebe grüße, mano

  7. Gedankenkruemel

    Guten Morgen,
    Was für ein besonderer und interessanter Brunnen.
    Den hätte ich auch von allen Seiten fotografiert.
    Und wenn das Wasser an ist, ist es sicher noch
    spannender. Toll!
    Herzliche Grüsse
    Elke

  8. sinnvoll-erleben

    Was für ein origineller Brunnen! Der sieht super aus! Auf dem erste Foto dachte ich es handelt sich um Blätter aus Filz, auf Stein wäre ich beim ersten Bild nicht gekommen.
    lIebe Grüsse
    Sarah

  9. Anonymous

    sieht total schön aus – in welchem ort /bei welchem gebäude steht der brunnen?
    Ist ja direkt eine reise wert für menschen, die zu papier-büchern etc. eine beziehung haben.

    liebe grüße
    tigermama

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.