Tee-Advent

Zum zweiten Mal hat Claudia vom Blog Alltagsbunt 24 Bloggerinnen dazu aufgerufen im Advent gemeinsam Tee zu trinken, näheres kann man bei Claudia nachlesen.
Für den Adventskalender hatte ich  mich ursprünglich  für den Gewürztee “Drei Ingwer” entschieden, eine leicht scharfe Mischung aus Ingwer, Galgant und Kurkuma. Entdeckt habe ich diesen leckeren Bio-Tee beim Drogeriemarkt R* ssmann. Doch als ich die Teebeutel in die vorbereiteten Briefumschläge stecken wollte, merkte ich, dass ich nur noch eine angebrochene Packung “Drei Ingwer” im Haus hatte. Kurzerhand befüllte ich einen Teil meiner “Kalendertürchen” mit  “Ingwer & Zitrone”, eine spritzige Grünteemischung mit Ingwer & Zitronenmyrthe. Ich finde beide Tees sehr wohlschmeckend.
Alle Teilnehmerinnen bekamen von mir außerdem eine gebastelte Karte:
Aus Patchworkstoffresten schnitt ich Tassen aus, mit  Aquarellfarben malte ich die Tassenhenkel und den Dampf dazu.
Das i-Tüpfelchen an den Karten ist der Anhänger.
Beim Werkeln war ich so im Flow, dass ich gar nicht mehr aufhören wollte und so gestaltete ich auch noch die Umschläge.
In die Karten klebte ich außerdem noch folgende Aufforderung:
Es gibt kein Foto davon wie ich Tee trinke, dafür eines, wie ich den Winter feiere.

25 Gedanken zu „Tee-Advent

  1. Birgitt

    …das ist eine tolle Idee, liebe Judika,
    dem Teebeutel eine Tasse auf die Karte zu machen…gefällt mir sehr gut…richtig fleißig hast du gerwerkelt,

    liebe Grüße Birgitt

  2. Seezwerg

    ……………da hast du dir jede Menge Arbeit gemacht. Ist richtig schön geworden ,besonders die Stoffteetasche und dein Hand-Lettering.
    Liebe Seezwerggrüße

  3. Claudia

    Liebe Judika,
    Deine Tee-Adventskalender-Karten sind so schön geworden!
    Leckere Tee-Sorten hast Du riengepackt! Ich bin zwar nicht so die Teetrinkerin, aber den Ingwer mit Ztrone, den trink ich auch ganz gerne ;O)
    Hab einen schönen und entspannten Wochenteiler ☆.¸¸.•´☆!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  4. Lotta

    Das sind ganz zauberhafte Karten geworden. Eine schöne Aktion. Könnte mir als Teetrinkerin auch gefallen…;-). Noch einen schönen Advent! LG Lotta.

  5. Karen

    Guten Morgen!
    …und herzlichen Dank für diese wunderschöne Teepost! Du hast Dir so viel Arbeit gemacht mit den Karten und die Auswahl des Tees war auch genau meins (ich hatte den “Drei Ingwer” Tee). Es macht Riesen Spaß jeden Tag mit Euch Tee zu trinken. Dir wünsche ich noch eine wunderschöne Adventzeit, alles Liebe
    Karen

  6. Steffi Mö

    Liebe Margot,
    ganz lieben Dank für deinen zauberschönen Teepost…ich hab den Drei Ingwer Tee und werde ihn am Nachmittag mit einer Scheibe Heimat (Stollen) genießen…
    ❤lichst Steffi

  7. Kirsten M.

    Liebe Margot,
    Ingwer/Zitrone mag ich ja sehr, da ich nicht so die süße bin:) Deshalb hier in Eilsdorf große Freude heute morgen. Und die Karte ist ja auch wunderschön. Vielen Dank……Herzlichst Kirsten

  8. Nicole/Frau Frieda

    Liebe Margot, hab’ vielen Dank für den “Zitrone-Ingwer”-Tee! Ich bin gespannt, wie er mundet. Deine Karten sind wirklich bildhübsch geworden. Eine so pfiffige Idee das Etikett mit an die Tasse zu kleben – allerliebst!! Ich wünsche Dir und Deinen Lieben noch eine schöne besinnliche Adventszeit und ein freudebringendes Weihnachtsfest. Herzlichst, Nicole

  9. Manu

    Hallo Margot,
    auch von mir ganz lieben Dank für die tolle Karte und die Teeprobe. Ich hätte wahrscheinlich nie im Leben zu dieser Sorte gegriffen, aber umso mehr freut es mich durch den Adventskalender immer wieder neue probieren zu können.
    LG zu Dir
    Manu

  10. Ev

    Liebe Judika,
    Du hast mir eine solche Freude mit Deiner Post bereitet, nicht nur mit all dem, was unter Deinen Händen entstand, sondern auch mit dem Tee, denn ich liebe Ingwer sehr!
    Herzlichste Dir,
    Ev

  11. holunder

    So schön und liebevoll gestaltet. Der Ingwertee passt ja gut zum Wetter. Da haben die Empfängerinnen mehrfachen Genuss.
    Liebe Grüße
    Andrea

  12. Claudia Holunder

    Liebe Margot,
    bitte entschuldige, ich bin heute spät.
    Zum ersten Mal seit Beginn der Aktion habe ich erst den Tee getrunken und dann danach das Posting gelesen.
    Deine Karten mag ich sehr, einfach wunderschön und eine tolle Idee mit der Tasse und dem Label.
    Im Umschlag war der Grüntee und um ganz ehrlich zu sein, Grüntee trink ich nicht so gern, weil ich oft Kopfweh davon bekomme. (Bislang ist aber noch alles in Ordnung.) Den 3 Ingwer Tee werde ich demnächst mal im Laden suchen und ihn dann auch noch probieren.
    Dir weiter viel Spass mit dem Teekalender.
    Claudiagruß
    …von der, die schon jetzt traurig ist, dass die Teekränzchen bald enden 🙁

  13. Magda

    Ich danke dir auch für den wunderbaren Tee und die tolle Karte, echt ne super Idee die Kombination mit dem Stoff auf der Tasse !
    Herzliche Grüße Magda

  14. KAZE

    Sehr schöne Post zum Tee hast du dir da ausgedacht!
    Dann lass es dir jeden Tag schmecken, das ist ja wohl der Plan.
    Viele Grüße, Karen

  15. Marion M

    Ganz lieben Dank für deine gestrige wunderschöne Karte!
    Das dich meine Teepost nicht erreicht hat tut mir leid. ich habe alle Briefe an einem Tag eingesteckt und nur dein Zusteller wollte offensichtlich den Tee allein trinken. Ich schicke dir nochmal einen Brief und hoffe doch sehr, dass dich dieser dann erreicht. Heute oder morgen geht er auf die Reise!

    Gruß Marion

  16. Rita

    Liebe Margot
    Ganz lieben Dank für diese tolle und liebevoll gestaltete Karte und den feinen Tee!
    Ich liebe Ingwer und in Kombination mit Zitrone eine wahre Gesundheitsbombe;)
    Meine Jungs hier wollen immer Probieren;)
    Dir wunderbare Feiertage und alles Liebe fürs neue Jahr!
    Sei ganz herzlich gegrüsst, Rita

  17. Sigrun - Bergblumengarten

    Das ist ja eine ganz prima Idee. Ich bin zwar eher Kaffeetrinker, habe dieses Jahr aber auch einen Teeadventskalender. Wenn er so liebevoll gestaltet per Post kommt, ist das ja noch viel besser.
    Ich bin jetzt auch noch mit dem Blog umgezogen….also nicht wundern. Hab nun auch ein WP-Blog….;-)
    Eine schöne Adventszeit noch,
    LG Sigrun

  18. niwibo

    Bei diesen wunderschönen Karten kommt es gar nicht so sehr auf den Tee an.
    Der Hingucker ist wirklich die Tasse mit dem Anhänger.
    Da warst Du aber superfleißig.
    Dir einen schönen Restadvent, lieben Gruß
    Nicole

  19. Heidemarie Traut

    Liebe Margot,
    Deine Karte und die winterlichen Aktivitäten haben mir richtig gut gefallen. Zum Tee kann ich leider nichts sagen…hm, es war kein Beutelchen im Kuvert…Aber alles gut! Alles o. K.!
    Ich für meinen Teil hoffe, dass meine Kuverts spätestens heute alle pünktlich angekommen sind…

    …abgesandt hatte ich sie am 23. Dezember…aber man weiß ja nie…

    In jedem Fall wünsche ich Dir von Herzen einen Superstart ins neue Jahr
    und für 2018 nur das Allerbeste!!!

    Alles Liebe
    Heidi

  20. Heidemarie Traut

    Liebe Margot,
    mach dir nur keinen Kopf, das ist gar nicht schlimm! Bestimmt hast Du in ein anderes Kuvert 2 Teebeutelchen getan…Null Problem!!! Wirklich!
    Irgendwie denke ich schon fast, das soll so sein…Ich habe ja immerhin Deine schöne Karte bekommen und Deine Liste der winterlichen Traum-Aktivitäten…und Du Arme, Du hast noch gar nichts…Verstehen kann ich es nicht…Ich habe schon etliche Rückmeldungen, wo alles sehr pünktlich und gut lief…und ich habe ja alle 24 Kuverts zusammen abgegeben…
    Aber wie gedacht, es soll vielleicht so sein…
    …denn somit sind wir richtig gut im Kontakt zueinander…und das ist doch allemal ganz positiv!!!

    Ich habe jetzt eine Bitte an Dich: sollte meine Sylvesterpost nicht bis spätestens Freitag bei Dir sein, so lass es mich wissen, dann bekommt die Post einen neuen Auftrag von mir…

    Hab eine gute Zeit und alles Liebe
    Heidi

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir jedoch vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht. Bei mir sorgt das Plugin „RemoveIP“ dafür, dass der Datenschutz meiner Blog-Besucher gewahrt bleibt und ihre IP-Adresse weder gespeichert noch weitergegeben wird.