Auch das geht vorüber



Nein ich bin nicht im Krautrausch und das ist weder ein Photo von mir noch das Photo der Absenderin des Päckchens dessen Inhalt mir diese Woche soviel Freude macht, sondern die beiliegende Grußkarte.  Beschwingt bin ich  durch ein wunderbares Geschenk:

 

Nacherzählung einer alten Sufi-Geschichte in Kurzform:
Ein König wünschte sich ein Geschenk, das ihm sein inneres Gleichgewicht zurückgeben sollte. Das Geschenk solle ihn  wenn er unglücklich wäre froh machen und wenn er froh wäre solle es ihn traurig machen können. Die Weisen des Landes grübelten lange und fanden schließlich die Lösung, sie schenkten dem König einen Ring mit folgender Inschrift: „Auch das geht vorüber“

Mein neuer Ring enthält zwar keine Inschrift, er macht mich dennoch sehr froh und ohne das  Internet gäbe es die bereits erzählte  unglaubliche  Geschichte  nicht und ich wäre vermutlich niemals zu einem Unikat der grandiosen Schmuckdesignerin KAZE gekommen und sie nicht zu dem ungleichen Stiefelpaar passend zu ihren ungleichen Füßen.

Momentan sind sowohl KAZE als auch ich  zwangsentschleunigt, jedoch vertraue ich frohen Mutes darauf: “Auch das geht vorüber”

Mehr Sonntagsfreuden gibt es auf dem Kreativberg.

_________________________________________________________________________________

_Danke für dein Interesse. Ich freue mich über jeden Kommentar.

6 thoughts on “Auch das geht vorüber

  1. Flottelottablau

    Ach wie schön…eine besondere Sonntagsfreude! Eine Sonntagsfreude habe ich unerwähnt gelassen…meine Kinder sind in den Winterurlaub mit den Großeltern gestartet…ich genieße die Stille im Haus…also genaugenommen ist sie fast beängstigend…hüstel…Hab einen schönen Sonntag! LG Lotta.

  2. Tally

    Ich habe sofort an Karen gedacht, als ich den Ring sah. Den hast du mit den Schnecken und Steinen sehr schön in Szene gesetzt.

    Schönes Ausführen des besonderen Schmuckstückes wünscht dir
    Tally

  3. kaze

    Huch jetzt war ich ja verdutzt, als ich beim Öffnen das grüne Gesicht sah. An Chilischoten sieht es auch nichtübel aus.Ich freue mich, wenn er Dir gefällt.
    Durch Zufall habe ich eben deinen Kommentare zu früheren Posts gefunden. Danke, das wäre mir sonst gar nicht aufgefallen. Hat das Rumpspielen mit dem Layout bei dir die Neugierde geweckt.
    Kullerbunte Grüße schickt kaze

  4. mano

    der ring ist wunderschön – und toll fotografiert!
    deine himmelsbilder haben mir auch sehr gefallen!
    herzlichen gruß, mano

  5. frau kreativberg

    Was für ein wunderschöner Ring! Wirklich etwas Besonderes -und die Haltung “auch das geht vorüber” ist manchmal wohl auch eine richtige Rettung 🙂
    Alles Liebe. maria

  6. Pingback: Puuh, Glück gehabt | Judika

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.