Käfer

DSC_0202
Am Wochenende probierte ich zum ersten Mal FOTO POTCH aus.  Bei dieser Technik wird nur die Farbe auf den Werkstoff übertragen, laut Beschreibung können Fotoausdrucke, Laserkopien, Zeitungsausschnitte, Zeitschriftenbilder auf Holz, Metall, Keramik, Glas, Porzellan und Stoff übertragen werden. Im Starterset ist Kleber, Lack, Pinsel und Rakel (eine Art Spatel) enthalten. Den Anfang machten bei mir ein paar Bretter auf die ich Käfer transferiert habe. Vom Ergebnis bin ich ganz angetan und habe viele Ideen was ich mir dem FOTO TRANSFER POTCH anstellen kann.

DSC_0199

So habe ich es gemacht:

  • Marienkäfermotiv eingescannt, gespiegelt und mit dem Laserdrucker ausgedruckt
  • meinen Mann gebeten Holzbrettchen in passender Größe zurechtzusägen
  • die Brettchen glatt geschliffen und transparent weiß angestrichen
  • Farbe über Nacht trocknen lassen
  • die Farbe zum Teil ” shabby” abgeschliffen
  • bedruckte Bildseite und Holzbrett mit dem Potch bestrichen
  • die bestrichene Bildseite auf dem Brett plaziert
  • ganz glatt angedrückt
  • über Nacht trocknen lassen

DSC_0157

  • Papierschicht mit der weichen Schwammseite angefeuchtet
  • gewartet bis das Papier aufgeweicht war
  • das Papier vorsichtig mit den Fingern abgelöst
  • die Druckfarbe ist nun im POTCH eingebettet
  • Brettchen trocknen lassen
  • Oberflächen mit kaltgepresstem Leinöl geölt bzw. mit POTCH Überzugslack lackiert

DSC_0191

Herausgekommen sind unterschiedliche Ergebnisse, je nach verwendetem Holz und weiterer Bearbeitung:

DSC_0202 DSC_0205
Kernbuche gedämpft, auffällige Holzmaserung
weiße Grundierung ungleichmäßig abgeschliffen
Oberfläche geölt
“Shabby-Look”
Buche hell, wenig gemasert
weiße Grundierung kaum abgeschliffen
Oberfläche mit POTCH-Lack behandelt
Schrift hinter dem Käfer ist lesbar

DSC_0193

Einen weiteren Käfer klebte ich auf roten Karton, schrieb auf die Rückseite einen Glückwunsch, verstaute zwei Holzkäfer, ein Käfer-Getränk und ein paar Fußballleckerlis in einer Kiste und schenkte es L. zum Geburtstag, weil L. Käfer mag und ich L. und ihre Schwester L. mag.

DSC_0206

verlinkt zu
Creadienstag
Link your stuff
Kopfkino

17 Gedanken zu „Käfer

  1. Jessa

    Danke für den tollen Überblick. Ich will Foto Potch auch schon seit Dezember ausprobieren, aber bis jetzt hab ich mich nicht herangetraut. Deine Ergebnisse sehen toll aus.
    Liebe Grüße
    Jessa

  2. Frau Zuckerrübchen

    Mit der Technik hab ich auch schon geliebäugelt. Danke für die Anleitung, sieht ja wirklich nicht schwierig aus. Deine Käferbretter sind richtig gut geworden, da hat sich die Beschenkte sicher gefreut.
    Liebe Grüße
    Jennifer

  3. mano

    deine käfer sind wunderschön geworden! vielen dank für die genaue anleitung. ich hab es schon öfter mal gelesen, aber hatte es nie so genau verstanden, wie es funktioniert. vielleicht schaffe ich es ja auch mal!
    liebe grüße von mano

  4. Sabine / Insel der Stille

    Liebe Judika,

    auch wenn ich kein wirklicher Insektenfan bin – deine gdruckten Käfer auf den Brettern sind einfach großartig geworden! Ich selbst wollte diese Technik auch schon länger ausprobieren, habe mich bislang aber noch nicht so richtig herangetraut 🙂

    Sommerliche Grüße,
    Sabine

  5. Kleefalter

    Sieht toll aus mit dem Käfer! Hab auch schon mit Foto Transfer Potch herumexperimentiert – habe es auf Glas versucht, was leider (noch) nicht geklappt hat.
    Lg Kleefalter

  6. Barbara

    Liebe Judika:-)

    wow, das ist eine tolle Idee! Ich bekomme gleich Lust zum Nachmachen:-) genauso wie bei dem Lavendel-Druck auf Stoff 🙂

    alles Liebe
    Barbara

    PS: vor allem der “Shabby Look” ist sehr cooooooooooooooooooooooooooooooooooooool:-)

  7. Smillas Wohngefühl

    Oh Mann….die Käfer sind ja der Hammer!
    Das will ich sofort mit meinen so geliebten Libellen-Motiven ausprobieren!
    Danke für die ausführliche Anleitung, da trau ich mich dann jetzt auch mal ran…
    ganz liebe Grüße
    Smilla

  8. vonKarin

    Oh wie schön! Das sind tolle Ergebnisse!
    Diese Technik hat absolutes Suchtpotential, nicht wahr?
    Herzlichst
    vonKarin

  9. Kebo

    Die sind wunderschön geworden und dank Deiner detaillierten Anleitung kriege ich das bestimmt auch hin… ich hätte da schon eine Idee.
    Danke für die Anregung und liebe Grüße,
    Kebo

  10. Claudia

    Liebe Judika,
    wirklich toll hast du den Käfer in Szene gesetzt.
    Hier rennt die Zeit nur so davon und ich komme leider zu gar nichts.
    Bestimmt ist dein Geschenk super angekommen?!
    Ich mag es auch sehr, detailreiche Geschenkkisten zu packen.
    Und noch mehr natürlich, so liebevoll zusammen gesuchte Gaben in Empfang zu nehmen ;o)
    Herzlicher
    Claudiagruß

  11. mickey

    hach, das hört sich interessant an und sieht zudem schön aus – obwohl ich nicht so der krabbeltierfan bin – l. wird sich riesig gefreut haben 🙂 lg mickey

  12. tally

    Wie toll! Du schickst mich gerade in den Will-auch-kreativ-sein-Himmel.
    Ich habe schon so lange den Wunsch, mit Photos und anderem Sachen zu gestalten.
    Insbesondere in der Kombination mit Stoff.
    Doch es gibt so vieles. Bloß nicht verzetteln.

    Du machst wunderbare Geschenke 🙂
    Tally

    ps. bitte checke den link zur Potch-Firma

  13. Ralf

    Das sieht ja mal richtig cool aus. Auch die Idee mit dem Geschenkkorb finde ich Klasse. So kann man jedem noch was ganz individuelles schenken…

  14. Liska

    Sehr schön, Deine Käfer-Brettchen! Der Transfer Potch ist schon eine tolle Erfindung… Hast Du das für die Karte etwa auch auf Papier gemacht?
    Liebe Grüße
    Liska

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.