Think pink

Ein Tag an dem die Zeit zwischen den Fingern verrinnt: arbeiten, kochen, Küche aufräumen, Waschmaschine in Betrieb setzen, Elternsprechtag, stolz auf den jüngsten Sohn sein, Wäsche aufhängen, Anruf der Freundin, dies und das besprechen, schwups ist es Nacht, vieles angefangen, vieles nicht zu Ende gebracht. Pläne gemacht, Pläne verworfen. Blumen gekauft, deren Namen vergessen, fotografiert, mit den Fotos unzufrieden, what shall’s, Think Pink!

DSC_0046 DSC_0048Wie ich die Vase gemacht habe, zeige ich hier.DSC_0058

verlinkt zu Flower-Friday

Nachtrag:
Cora hat es in in ihrem Kommentar geschrieben und ich erinnere mich: Bouvardien heißen die schönen Blumen, leider sind sie nicht mehr schön, sie lagen zwei Stunden in der Kälte im Auto während ich auf dem Elternsprechtag war, beim photographieren sahen sie noch schön aus – die Photos sind grottenschlecht, falsche Kameraeinstellung – am gestrigen Freitag ließen  die Bouvardien ihre Köpfe hängen und heute machten sie ganz schlapp, sie stammen ursprünglich aus Mexiko, sind also wärmeliebend und sind offensichtlich im Auto erfroren, schade.

9 thoughts on “Think pink

  1. Claudia

    Guten Morgen liebe Judika,
    da ist sie wieder, die wunderschöne Vase! :O)
    Die Blümchen sind wunderschön! den Namen kenn ich auch nicht, aber, Dein Tagesablauf, das kommt mir so bekannt vor ( auch, wenn wir leider keine Kinder haben )…die Tage verrinnen so schnell …..
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  2. Armida

    Liebe Judika,
    eine wundervolle Vase die du da hat und die Blümchen schauen einfach ganz bezaubernd in der Vase aus.
    Ich wünsche dir einen tollen Start ins Wochenende
    Liebe Grüße
    Armida

  3. B.

    Think pink, think green, think trees, think Vase selbstgemacht:-)

    Be happy:-)

    Lg aus der Walzerstadt
    B.:-)

  4. RAUMiDEEN

    Liebe Judika,
    sind das Bouvardien?
    Die Vasen sind toll. Ich habe mir gerade das Making Of angesehen!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Cora

  5. jahreszeitenbriefe

    Die Vasen sind herrlich, die Blumen auch… Und manchmal ist es so wie es ist. So gar kein Pink-Fan mag ich dein Arrangement sehr gern! Und der Sohnemann – wie schön 😉 Liebe Grüße Ghislana

  6. tally

    Diesen All-Tag hast du herrlich lakonisch beschrieben.
    Genau so ist es oft. Genau so deshalb komme ich oft nicht zu längst vorgenommenen Mails 😉

    Wie immer sehr herzlich
    Tally

  7. mano

    es gibt solche tage, die man am besten schnell wieder vergisst – bis auf das stolzsein natürlich!!
    die pinken blumen sind ein fröhlicher hingucker!
    liebe grüße, mano

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.