Ranunkeln und Freesien

 

Der Spruch auf dem Küchentischkalender hat es mir heute angetan, er passt so gut in diese Zeit, wenn alles Leben wieder erwacht.
DSC_0026Eine große Kanne Erkältungstee habe ich mir aufgebrüht, mein Hals kratzt.
DSC_0015
DSC_0019Die Ranunkeln und Freesien sind voll aufgeblüht und erfreuen mein Herz, auf dem Küchentisch wirken sie wieder ganz anders wie am gestrigen Flower-Friday.
DSC_0029DSC_0012verlinkt zu:
Samstagskaffee.

7 thoughts on “Ranunkeln und Freesien

  1. merlanne

    Diesen Flower-Friday war ich nicht dabei; macht aber nix, so ergötze ich mich an den schönen Bildern zu Thema auf anderen Blogs. Ranunkeln gehören zu meinen Favoriten, schon alleine wegen der Vielfalt an Farben, die es gibt. Und sie halten recht lange in der Vase: meine Ranunkeln von vor einer Woche leben immer noch.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

  2. Regula

    Ich habe grad eine gelbe Ranunkel auf dem Tisch stehen. Ist es nicht wunderbar, wieviele Blütenblätter sich um die Mitte ballen? glg Regula

  3. Birgitt

    …dann wünsche ich, liebe Judika,
    dass der Tee dir hilft und es sich nicht zu einer Erkältung auswächst…

    lieber Gruß Birgitt

  4. Claudia

    Liebe Judika,
    danek für den schönen Spruch und die herrlichen Blüten, und Dir
    Gute Besserung und noch einen gemütlichen Rest-Sonntag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  5. KaZe

    Deine Ranunkeln sind so schön. Ich liebe sie auch, aber in der letzten Zeit hatte ich damit kein Glück, nach einem Tag hingen die Köpfchen.
    Habe gerade von dein Kissen geleseen. Das hätte ich ja gar zu gern vor und nach dem Waschen gesehen, aber traurig, dass es nicht gehalten hat. aber vielleicht lag es nur an den Farben. Überlegt habe ich auch schon mal, ob man marmorieren auf Stoff probieren könnte. Die Seifeblasenfarben sind wahrscheinlich zu zart, denn das Gewebe zieht ja auch noch was weg.
    Sonnige schickt dir Karen

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.