2^4

Mein jüngster Sohn hat am 9. Januar seinen Whats-App-Status auf 2^4 geändert. Jedem Nerd ist klar, was damit gemeint ist, für alle anderen: 2^4 ist eine mathematische Schreibweise für sechzehn und genau so viele Kerzen stecken auf der Geburtstagstorte.
Was sich das Geburtstagskind sich beim Auspusten der Kerzen gewünscht hat, weiß ich nicht, ich weiß nur, dass es sich sehr darüber gefreut hat, dass ich eine Torte mit Himbeeren und M*lkaschokolade gemacht habe, obwohl wir keine Gäste  erwarteten, sondern uns abends  mit Oma und Paten in einem asiatischen Restaurant getroffen haben.
verlinkt zu
Montagsherz

8 thoughts on “2^4

  1. holunder

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich für das Geburtstagskind. Was für eine megaleckere Torte. Kein Problem für einen 16jährigen!! Durftest Du auch kosten?
    Liebe Grüße
    Andrea

  2. niwibo

    Ich glaube, über so eine tolle Torte freuen sich nicht nur 2^4jährige.
    Ich würde mich auch freuen 🙂
    Hat sie gut geschmeckt?
    Dir wünsche ich einen schönen Wochenstart,
    lieben Gruß
    Nicole

  3. moni

    Liebe Judicka,
    was für eine wunderschöne und herzliche Geburtstagstorte. Auch ich wünsche euch allen einen tollen Geburtstag und schicke
    liebe Grüße
    moni

  4. Birgitt

    …die Torte sieht lecker aus, liebe Judika,
    hat sicher gut geschmeckt…dem Geburtstagsjugendlichen alles Gute!

    liebe Grüße Birgitt

  5. Claudia

    Liebe Margot,
    waaaas? Dein Jüngster ist jetzt auch schon 2^4?!
    Die Zeit rast. War er nicht gerade erst 12? Doch, war er. Ich erinnere mich genau.
    Herzliche Glückwünsche dem Geburtstags- äh – kind…(Darf man das jetzt überhaupt noch so schreiben?) …und der Mama.
    Herzlicher
    Claudiagruß

  6. Anni

    Glückwunsch. Ohh, ein Nerd bin ich also (doch) nicht, auch wenn meine Familie mich immer “Monk” nennt, weil ich es auch so mit den Zahlen habe. Aber Potenzen waren noch nie mein Ding. 😀

    Vergnügte Grüße

    Anni

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.