Adventskranz

jetzt wollte ich ganz schnell einen Post schreiben, um meinen diesjährigen Adventskranz zu zeigen. Und was ist passiert? Die letzte Aktualisierung von WordPress hat das ganze Layout durcheinandergeschmissen, nichts geht mehr so wie vorher. Grrrr, gerade heute kann ich mich damit nicht auseinandersetzen. Egal, das bleibt jetzt so. 

Auf dem Fensterbrett steht mein “Zweit-Adventskranz”, dafür habe ich unterschiedlich große Sterne-Plätzchen gebacken und mit Zuckerguß zu einem Tannenbaum zusammengeklebt.
oben drauf sitzt ein Engelchen aus dem Erzgebirge,
(ich habe es vor vielen Jahren von I. und T. geschenkt bekommen und mag es sehr)
Gesamtansicht:  kleine Blumenväschen dienen als Kerzenhalter
den schlichten weißen Engel habe ich mir selber geschenkt
Auf dem Eßtisch steht der “Haupt-Adventskranz”, die hölzernen Kerzenhalter stehen seit Jahresanfang in einer Betonschale immer irgendwo in der Wohnung, jetzt für den Advent habe ich sie auf ein neues weißes Tablett gestellt, ein paar Lärchenzweige dazu gelegt und Nummern an den Kerzen angebracht. Nachdem mein 55. Geburtstag auf den 2. Adventssonntag gefallen ist und ich mit ein paar Freunden vergnügliche Stunden verbracht habe, in denen die ersten beiden Kerzen geleuchtet haben, sind sie fast heruntergebrannt und ich werde sie bis zum nächsten 3. Adventssonntag erneuern.

meine reduzierte Weihnachtsdeko und auch das “Nicht-Stundenlang am Blog Herumschrauben verlinke ich zu

“Bitte ein bißchen, weniger”,
Monatsmotto bei der Zitronenfalterin
und zu
Niwibo sucht: Stimmungsvolle Momente

6 Gedanken zu „Adventskranz

  1. niwibo

    Oh, ich finde beide schön, aber der am Fenster mit den kleinen weißen Väschen gefällt mir noch ein Ticken besser. Besonders das Riesenplätzchen.
    Und weißt Du, was ich ganz wunderbar finde? Deine weiße Doppeltüre. Die schaut super aus und schon ganz lange ein Traum von mir.
    Leider haben wir keine Doppeltüren, aber sie schaut super aus.
    Dir einen kuscheligen Abend und nachträglich noch alles Liebe zum Geburtstag.
    Nicole

  2. strohzugold

    Glückwunsch Du Liebe! Möge die “schnapszahl” Dir ein frohes und friedliches Jahr bescheren!
    Und schön, Deine Adventskränze! Es sieht sehr behaglich aus bei Dir zu Hause.
    Lieben Lisagruß!

  3. jahreszeitenbriefe

    Schnapszahl-Geburtstag mitten im Advent. Wie schön. Alles Liebe noch nachträglich! Ich mag es dieses Jahr auch gern “reduziert”. Und wie man bei dir auch sehen kann, ist es gut so, sehr gut sogar. Liebe Grüße Ghislana

  4. KAZE

    Alles Gute nachträglich zur Doppelfünf!!!
    Die birnenfömigen Gefäße sind ganz beonders und schön für den Adventskranz. Hier gibt es gerade nur eine Kerze . Einen schönen dritten Advent wümsch ich dir.
    Viele Grüße, karen

  5. Lotta

    Deine weihnachtliche Dekoration ist zauberhaft, weil auch “anders”…sehr wohltuend. Dir noch eine wunderbare Rest-Weihnachtszeit! LG Lotta.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.