Schreibplatz

Als ich meine Wohnung einrichtete war es mir wichtig einen eigenen Schreibplatz zu haben. Im Frühling konnte ich mir diesen Wunsch erfüllen, seitdem steht der kleine Schreibtisch mit den fünf Schubladen im Wohnzimmer direkt neben dem Sofa unter dem Fenster zum Balkon.
Ich wohne im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses und kann vom Balkonfenster aus direkt in die Kronen von einigen alten Bäumen schauen.  Sowohl das Fensterbrett als auch das Fenster selber gestalte ich je nach Lust, Laune und Jahreszeit immer wieder anders.
Herbstlicher Fensterschmuck, in der Abenddämmerung gegen das Licht fotografiert: angedrahtete Ahornblätter und Hagebutten, sowie eine Feder am Lederband. Einige Hagebutten haben sich gelöst und liegen nun auf Fensterbrett und Schreibtisch, ich werde sie später neu andrahten.
Ein einzelnes frisches  Blümchen, eine weiße Kosmea, hebt meine Stimmung während ich unangenehme Schreibarbeiten erledige, doch bevor ich beginne, trinke ich noch den frisch aufgebrühten Tee draußen auf dem Balkon, im Strandkorb, eingemummelt in warme Decken und Kissen.
verlinkt zu:

Flower-Friday
und
Lieblingsecke: Schreibtisch
und
Schöner Schreibtisch im Oktober

14 Gedanken zu „Schreibplatz

  1. Astridka

    Ein seehr schöner Schreibplatz bzw. Tisch! In meinen Berufszeiten wäre der nur viel zu klein und nie leer gewesen. Bei uns mussten die Arbeitsplätze zimmerbreit sein…Inzwischen sind sie alle zweckentfremdet…
    Gute Nacht!
    Astrid

  2. Claudia

    Liebe Judika,
    das ist ein sehr schöner Schreibplatz, mit Blick nach draußen, liebevolle Deko auf der Fensterbank, ja, da kann man es aushalten :O)
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein gemütliches und entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  3. Holunder

    Viele kleine Schätze und dazu ein Blick in die Baumkronen…. Das ist dann aber wirklich erholsame Schreibtischarbeit.
    Liebe Grüße
    Andrea

  4. jahreszeitenbriefe

    Ein schöner Schreibplatz mit diesem zauberhaften Blick nach draußen. Ein gemütlicher Platz mit Erinnerungen. Und diesem zauberhaften Blümchen. Für meine Schreibtische traf zu, was Astrid sagt…, möglichst zimmerbreit. Nun, da ich mehr und mehr kreative Projekte verfolge, ist der Werktisch noch größer, meinen Schreibplatz habe ich dem Gefährten abgetreten, wenn ich von Hand schreibe, dann am Werktisch, auf dem Notebook meist in der Sofaecke…, jedenfalls wenn es draußen nicht mehr geht, so wie jetzt gerade ;-). Lieben Gruß Ghislana

  5. mano

    ein wunderschöner, erholsamer platz! so etwas schön aufgeräumtes und dekoriertes wünschte ich mir auch manchmal, aber meine beiden arbeitstische sind immer voll mit allerlei kram für meine jeweiligen projekte. vielleicht sollte ich einen mal ganz leerräumen und von vorn anfangen. danke für die inspiration!
    liebe grüße
    mano
    ps: mailst du mir bitte mal deine adresse. hier wartet eine pilea auf den versand.

  6. niwibo

    Liebe Margot,
    Schreibtische mit Aussicht mag ich so gerne, ich schaue leider gegen sie Wand, das Dachfenster ist schräg hinter mir.
    Aber irgendwann werde ich das ändern…. wenn ich eins der Jungszimmer übernehme….
    Deine Fensterbank finde ich wunderschön dekoriert.
    Hab einen kuscheligen Sonntag, lieben Gruß
    Nicole

  7. Claudia Holunder

    Liebe Margot,
    ein toller Platz ist das und ich bewundere dich für die Ordnung an deinem Schreibtisch.
    Mir gelingt es nie länger als 2 – 3 Tage, keine Zettelsammlung darauf anzuhäufen. ;o)
    Herzlicher
    Claudiagruß

  8. RAUMiDEEN

    Da kann man bestimmt gut arbeiten! Ein schöner Platz mit Blick aus dem Fenster. Ich muss den Kopf verdrehen, um aus dem Fenster sehen zu können.
    Vielleicht sollte ich mir auch mal wieder ein paar Blumen auf den Schreibtisch stellen, ein paar unangenehme Arbeiten stehen an 😉 !
    Liebe Grüße
    Cora

  9. Heidemarie Traut

    Liebe Margot,
    an diesem Schrebtisch mit dem wunderbaren Blick in die Baumwipfel kann man bestimmt sehr gut arbeiten, und man hat bestimmt auch viele gute Ideen. Das ist doch Inspiration pur!
    Dir alles Liebe
    Heidi

  10. Fannysliebste

    Liebe Judika,
    tut mir leid, dass ich so spät zum kommentieren komme.
    Deine Schreibtischecke schaut ganz bezaubernd aus. Ich liebe es auch diese immer etwas um zu dekorieren, je nach Jahreszeit.
    Danke das du mitgemacht hast. Vielleicht hast du ja auch Lust im November daran teilzunehmen.
    Würde mich auch jeden Fall sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Fanny

  11. Anni

    Ohhh, wie schön. Ich wünschte, mein Schreibtisch wäre sooooo schööööön und soooooo schöööööön aufgeräumt. Ein Traum. Hier stapeln sich Berge an “Kruscht”, ich muss den Tisch dringend entrümpeln. Der Anfang ist gemacht, nachdem ich letzte Woche Berge an alten Unterlagen aussortiert und im Schredder zerkleinert habe, jetzt ist wieder Platz, um aktuelle Papiere, die aus vielerlei Gründen eine Zeit lang aufbewahrt werden müssen, abzulegen. Schade, dass die nicht von allein in den leeren Ordnern verschwinden… 😉

    Also – mir gefällts da bei dir, da würde ich glatt Platz nehmen!

    Viele Grüße

    Anni

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.