Heidelbeerkuchen mit Quarkhaube und Oregano in der Kugelvase

“Mama, der Kuchen schmeckt ziemlich gut!”, sagte mein jüngster Sohn und sein nächstälterer Bruder bestätigte diese Aussage sogleich. Ich habe mich gefreut über die Wertschätzung meiner Söhne und noch mehr, dass die beiden aus Berlin angereist waren um mich ein paar Tage zu besuchen. Zusammen machten wir einen Ausflug mit meiner Mutter und besuchten anschließend meine Schwester und ihren Mann. Schön war es!

Die große Kugelvase habe ich mit Echtem Dost, (Origanum vulgare) gefüllt. Andere Namen für die essbare Wildpflanze sind: Oregano,  Dorst, Dost, Gemeiner Dost, Gewöhnlicher Dost, Wohlgemut, Müllerkraut oder Wilder Majoran.

Das Rezept für den Kuchen habe ich vor ein paar Jahren schon einmal gepostet.

Verlinkungen:
Flower-Friday
Samstagsplausch

14 thoughts on “Heidelbeerkuchen mit Quarkhaube und Oregano in der Kugelvase

  1. Regula

    Brombeeren gehen auch, nicht wahr? Zusammen mit dem Kartoffelsalat von Creenys Blog steht mein Mittagessen. Liebe Grüsse in deinen Sonntag schickt Regula

  2. nina. aka wippsteerts.

    Dost in der Vergangenheit (welche ich sehr schön finde!) sieht auch schön aus. Leider wird der bei mir im Garten heiß und innig von allenInsekten geliebt, so dass er immer so bleiben muss, wo er ist,
    Der Küchensieht sehr leckeres
    Liebe Grüße
    Nina

  3. Wolfgang Nießen

    Liebe Judika,
    echten Dost haben wir auch im Garten, und die Bienen leiben ihn. Der Kuchen sieht wirklich lecker aus und was gibt es schöneres, wenn er auch den Kindern schmeckt.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  4. Pia

    Bei Mamma schmeckt es eben am besten, das hört man doch gerne. Ich mische auch gerne Kräuter in meine Sträusse, das verströmt ein herrliches Aroma. Das Rezept schaue ich mir noch an, denn Himbeeren gibt es bei uns gerade genug zu ernten.
    L G Pia

  5. Holunderbluetchen

    Den Dost haben wir auch im Garten, Wiesenknopf hätte ich lieber 😉 Aber er will hier leider nicht wachsen.
    Sehr hübsch sieht er aus in der Vase liebe Margot !!! Und passt farblich toll zum Kuchen, den ich jetzt zu gerne kosten würde 🙂 Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag, helga

  6. niwibo

    Farblich passen Dein Kuchen und der Vaseninhalt ja bestens zusammen liebe Margot.
    So lecker schaut er aus.
    Und Oregano kenne ich nur als Gewürz. Dass er so schön blüht, wusste ich noch nicht.
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

  7. kleiner-staudengarten

    Wie köstlich sieht dein Heidelbeerkuchen aus, liebe Judika…da kann ich die Begeisterung deiner Söhne schon verstehen. Auch der Oregano in der Glaskugelvase gefällt mir gut.
    Lieben Gruß, Marita

  8. Frau Alltagsbunt

    Liebe Margot,
    viel Zeit mit den Söhnen, sogar mit Übernachtung. Was für ein Geschenk ♥
    Der Kuchen sieht köstlich aus und er erinnert mich daran, dass ich dieses Jahr noch gar nicht mit Heidelbeeren gebacken habe.
    Heidelbeersträucher habe ich allerdings gestern im Moor zur genüge gesehen und sie hingen voller Früchte.
    Zudem habe ich gelernt, dass es Rauschbeeren gibt, die fast genau wie Heidelbeeren ausschauen, aber Schwindel, Übelkeit und sogar rauschartige Erregung bewirken können. Wußtest du das?
    Claudiagruß

  9. Rosa Henne

    Mmmh, da läuft mir gerade das Wasser im Mund zusammen. Der Kuchen sieht so lecker aus und könnte mein Favorit werden. Auch deine Freitagsblümchen sind sehr hübsch!
    Liebe Grüße
    Ingrid

  10. // Heidrun

    Zugegebenermaßen verlockte der Kuchen… und das Rezept möchte ich gerne ausprobieren! Danke für Deine Verlinkung. Dost in der Vase verbreitet ja auch den herrlichen Duft und ist tatsächlich ein schöner Anblick.

    Sonnige Grüße von Heidrun

  11. Ingrid Mörke

    Danke für deinen Tipp…unser Oregano würden sich also auch in der Vase gut machen ….und so ein leckeres Kuchenrezept mag ich immer gerne

    Liebe Grüße
    Augusta

  12. Alke

    Beides sieht sehr schön aus. Und dass Deine Jungs Deinen Kuchen loben, ist das i-Tüpfelchen. So etwas ist schön, vor allem, wenn man sie selten sieht. Meine Kinder kommen morgen. Ich hoffee, es schmeckt ihnen bei mir auch so gut.
    Liebe Grüße
    Alke

  13. Mia Coman

    Ce frumos, liebe Margot!
    Este superb buchetul si cu siguranta un deliciu… tortul!
    Ce potrivire de culoare, parca isi dau mana!
    Imbratisari,
    Mia

Schreibe einen Kommentar

Kommentare beflügeln mich und zeigen mir die Wertschätzung meiner Leser.

Ich behalte mir vor anonyme Kommentare zu löschen.

Die Angabe von E-Mail-Adresse und Wesite ist freiwillig und fürs Kommentieren nicht notwendig, beides wird nicht veröffentlicht.

Nutzer des Kommentarfelds erklären sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.